Über mich

Referenzen

Alexander-Technik Schule Hamburg

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft

Asklepios Klinik

Verband für Turnen und Freizeit e.V.

Fit und Pfiffig

Tchibo

Meine Geschichte

Ich bin in Hamburg geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur habe ich während meiner Schauspielausbildung 1996 die Diagnose Multiple Sklerose bekommen. Das hat meinen weiteren Lebensweg geprägt. Trotz der Prognose von Ärzten, dass ich bald im Rollstuhl sitzen würde, habe ich meine Schauspielausbildung in Hamburg 1999 erfolgreich beendet.


Durch meine Tätigkeit als Schauspielerin und die Multiple Sklerose bin ich 2004 auf die Alexander-Technik gestoßen.

Meine 3-jährige Ausbildung zur Alexander-Technik Lehrerin bei Ulli Pawlas habe ich 2008 erfolgreich beendet. Ich bin vom Alexander-Technik Verband Deutschland (ATVD) anerkannt. Seit 2011 biete ich regelmäßig Kurse für Stressreduktion mit Alexander-Technik in der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) in Hamburg an. Von 2012 bis 2016 war ich Assistentin an der Alexander-Technik-Schule Hamburg. Bis heute bin ich dort als Gastlehrerin tätig. Ich bilde mich regelmäßig fort - u.a. bei Giora Pinkas und Bob Britton - und besuche das jährlich stattfindende Annual Meeting of Teaching Members of the Afiiliated Societies (AMMAS).


Seit 2010 beschäftige ich mich intensiv mit dem tibetischen Buddhismus in Form von Meditation, Achtsamkeitspraxis und Studienkursen.


2014 bin ich zum ersten Mal mit der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) in Berührung gekommen und habe nach zahlreichen Workshops und Übungsgruppen meine GFK Trainer Ausbildung in Hamburg gemacht.


Heute lebe ich als Schauspielerin, Alexander-Technik Lehrerin und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation in Hamburg. Ich gebe Einzelstunden, Übungsgruppen und Workshops für Alexander-Technik und Gewaltfreie Kommunikation in und um Hamburg. Einzelstunden können wir für Ihren Arbeitsplatz oder auch Ihren Wohnort vereinbaren. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Rufen Sie mich einfach an oder senden Sie mir eine Mail.

Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin zu einem kostenlosen Vorgespräch, um Ihre individuellen Wünsche mit mir abzustimmen.

Das größte Geschenk, das sich der Mensch selbest machen kann, ist die Wiederherstellung oder die Aufrechterhaltung seines psycho-physischen Wohlbefindens.


F.M. Alexander

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren