Was du bei mir bekommst

Vor über 100 Jahren entwickelt

Die Kraft des Geistes nutzen

Durch mentale Anweisungen und sanfte Berührungen mit meinen Händen vermittle ich dir die Prinzipien der Alexander-Technik. Durch bewusstes Stoppen lernst du, für einen Moment nicht „wie gewohnt“ auf einen inneren oder äußeren Reiz zu reagieren. Dadurch entsteht ein innerer Raum der Ruhe, den du dann nutzen kannst, um dir selbst persönliche Anweisungen zu geben. Du ermöglichst deinem Körper, sich neu zu organisieren und auszurichten. Das führt zu einer freieren und gelösteren Steuerung deiner Bewegungsabläufe. Du kannst bereits nach den ersten Sitzungen deine Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment richten und schaffst so mehr Achtsamkeit.

Erfahrung und Expertise

Der Grundgedanke ist, dass alle geistigen, seelischen und körperlichen Prozesse untrennbar in einem direkten Zusammenhang stehen. Dabei hat die Beziehung zwischen Kopf, Hals und Rumpf für die Körperkoordination eine vorrangige Bedeutung: Das ausbalancierte Verhältnis dieser drei Körperregionen ist entscheidend für die Grundsteuerung in deinem gesamten Organismus. Ist diese Grundsteuerung gestört, dann ist deine Balance gestört und das führt zu vielfältigen Problemen.

Alexander-Technik und Gesundheit

Du kannst Alexander-Technik präventiv, ergänzend zur medizinischen Behandlung und therapiebegleitend für dich nutzen. Z.B. bei Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen; chronischer Unruhe, Erschöpfung, Essstörung, Neurodermitis, Multipler Sklerose, Parkinson und anderen chronischen Erkrankungen; als Ergänzung zu psychotherapeutischer Behandlung.


Ich selbst lebe seit fast 30 Jahren mit Multipler Sklerose in einem schubförmigen Verlauf. 2004 habe ich meine erste Alexander-Technik Stunde genommen. Seit 2007 bin ich schubfrei und denke, dass verdanke ich in erster Linie der Alexander-Technik.

Bildungsurlaub


Resilienz im Berufsalltag fördern mit wertschätzender Kommunikation und Alexander-Technik


In unserem Berufsalltag erleben wir immer wieder stressige Situationen. Sie gehören wie selbstverständlich dazu. In diesem Bildungsurlaub lernst du, wie du deine Persönlichkeit stärken kannst, um gelassener zu arbeiten und zufriedener zu leben. Neben theoretischen Inhalten zur Resilienz, erhälst du die Möglichkeit, deine eigenen Umgangsweisen mit Herausforderungen zu reflektieren und die Strategien anderer kennenzulernen. Wir beschäftigen uns mit Resilienz-Faktoren wie Optimismus, Lösungsorientierung und Verantwortung übernehmen. Dabei steht die praktische Anwendung im Vordergrund. Du lernst in diesem Bildungsurlaub Techniken und Übungen aus der Alexander-Technik, wertschätzender Kommunikation (GfK) und Meditation, die sich leicht in den Berufsalltag integrieren lassen. Voraussetzungen für dieses Seminar sind die Bereitschaft und Lust sich auf Neues einzulassen, offen zu sein für Veränderungsprozesse und Selbstverantwortung zu übernehmen.


Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr in der VHS Nord (Barmbek)

* 24.4. bis 27.4.2023

* 9.10. bis 12.10.2023

Anmeldung bei der VHS Hamburg

Telefon: 040 42804 - 5801

E-Mail: nord@vhs-hamburg.de

Internet: www.vhs-hamburg.de



Einführungsworkshop

Alexander-Technik: Gesundheitsförderung und mehr Lebensqualität durch achtsame Körperarbeit


Rückenschmerzen? Feste Schultern? Steifer Nacken?
Die Alexander-Technik schenkt körperliche, geistige und emotionale Beweglichkeit. Diese Methode fördert mit ihrem ganzheitlichen Ansatz deine Natürlichkeit in der Bewegung und spricht deine Körperintelligenz an. Du übst, wie du dich bewusst und möglichst ohne Anstrengung innerlich aufrichten kannst, um dich frei zu entfalten. In einem gelösten entspannten Körper lebt eine freier glücklicher Geist. Du beschäftigst dich mit deinen Gewohnheiten. Wir experimentieren mit den menschlichen Grundhaltungen wie Liegen, Stehen, Gehen und Sitzen. Innehalten mit der konstruktiven Ruhelage auf dem Boden ist dabei das Herzstück der Alexander-Technik. Alle Teilnehmer*Innen bekommen eine individuelle Begleitung an diesem Tag und es gibt Aufgaben zum eigenständigen Üben in der Gruppe. Die erlernte Methode kannst du Zuhause weiter üben und anwenden. Bitte mitbringen: eine Wolldecke, Taschenbücher (als Kopfstütze), ein Getränk und ggf. einen Snack.


Ganzer Tag

* Sonntag, 2.9.2023

Zeit: 10 bis 17 Uhr

Anmeldung Verband für Turnen und Freizeit VTF e.V.

Telefon: 040 - 41 908 237

E-Mail: info@vtf-hamburg.de

Internet: www.vtf-hamburg.de


3-stündiger Abend

* Mittwoch, 10.5.2023

Zeit: 18:00 bis 21:00 Uhr 

Ort: Schule am Rodelberg in Norderstedt

Anmeldung bei der VHS Norderstedt

Telefon: 040 - 535 95 900

E-Mail: info@vhs-norderstedt.de

Internet: www.vhs-norderstedt.de



Resilienztraining

Resilienz kann man lernen! Alexander-Technik, einfühlsame Kommunikation, Meditation und eine Prise Humor


Hinfallen, aufstehen, Krone richten... Resilienz ist kein Schicksal! Diese Lebenskunst ist eine Form der Aktivität. Es handelt sich um eine Art Bewertungsstil und diesen kannst du erlernen. Natürlich nicht mal eben schnell. Wir alle erleben Krisen – immer wieder. Sie gehören zum Leben. Resilienz zu entwickeln, ist ein Prozess für den wir Zeit brauchen. Wie du deine Narben vergolden kannst, erforschen wir gemeinsam an diesem Wochenende. Du kannst deinen Blick auf dich und die Welt trainieren. Du erhälst Einblicke in die Elemente der Alexander-Technik, der einfühlsamen Kommunikation (GfK) und der Meditation. Voraussetzungen für diesen Kurs sind die Bereitschaft sich auf Neues einzulassen, Offenheit für Veränderungsprozesse und Selbstverantwortung zu übernehmen.


2-tägiges Wochenende

* 4.3. und 5.3.2023 bei der VHS Norderstedt

Zeit: Samstag, 10 - 17 Uhr und Sonntag 10 - 13 Uhr

Anmeldung bei der VHS Norderstedt


* 1.4. und 2.4.2023 in der VHS Mitte (Schanze)

Zeit: Samstags, 10 - 17 Uhr und Sonntags, 10 - 13.45 Uhr

Anmeldung bei der VHS Hamburg





Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr auf Sylt

* 19.6. bis 23.6.2023


Anmeldung bei der VHS Husum:

Telefon 04841 8359-0

E-Mail: mail@vhs-husum.de

Internet: www.vhs-husum.de


Einzelstunden


Die Einzelarbeit ermöglicht dir eine individuelle Prozessbegleitung und schafft Raum für intensives Lernen.  Da wir Menschen verschieden sind, ist die Anzahl der Unterrichtsstunden individuell und ergibt sich aus deinen Themen. Ich empfehle dir für das Erlernen eines Grundverständnisses der Alexander-Technik fünf bis sieben Einzelstunden im wöchentlichen Rhythmus. Falls du mal einen Termin absagen möchtest, kannst du das bis 24 Stunden vorher kostenfrei bei mir tun. Danach berechne ich die Einzelstunde.


Ich biete Termine auch online mit Zoom an.


Meine Preise auf dieser Website richten sich an Privatzahler.

Firmen und Institutionen mache ich gerne ein individuelles Angebot.

Einzelarbeit

70 EUR

(erm. 65 EUR)

Dauer: 50 Minuten

Tandem

80 EUR


Dauer: 60 Minuten

10er Karte

Einzelarbeit

630 EUR


1 Jahr gültig


Alexander-Technik im Unternehmen


Gerne komme ich im Rahmen der Gesundheitsförderung mit der Alexander-Technik zu Ihnen in Ihre Einrichtung, Firma, Schule, Kita, Institution, um bei Ihnen vor Ort ein Resilienztraining durchzuführen. Firmen und Institutionen mache ich dafür gerne ein individuelles Angebot. Ich biete Trainings auch online mit Zoom an. In einem kostenlosen und unverbindlichen Vorgespräch berate ich Sie gerne. Wir stimmen die Trainingsinhalte genau auf die Bedürfnisse Ihrer Einrichtung ab.  Senden Sie mir eine Mal oder rufen Sie mich an.


Ich freue mich auf Sie!


Wissenschaftliche Studien belegen, dass Alexander-Technik zu nachhaltigen und günstigen Veränderungen führt. 


Zu den klinischen Studien geht's hier.

Hier geht's zum ATVD - dem Berufsverband für Alexander-Technik in Deutschland.

Veränderung bedeutet, entgegen einer lebenslangen Gewohnheit zu handeln.

F.M. Alexander